Grundschule Sölling

Die Entwicklung der pädagogischen Schulkindbetreuung Söllikids
an der Sölling-Grundschule:

„Von der Ein-Raum- /Betreuung zum Neubau mit mehreren Räumen“

Im September 2003 nahm die pädagogische Schulkindbetreuung „Söllikids“ an der Söllingschule ihren Betrieb auf. Die räumlichen Möglichkeiten für das Ganztagesangebot waren sehr eingeschränkt. Ein kleiner Gruppenraum, als Anlaufstelle für die Kinder, wurde von einem Team renoviert und eingerichtet.
Seit Anfang 2006 stehen unserer Einrichtung größere Räumlichkeiten an der Söllingschule zur Verfügung. Ein zweistöckiger Anbau mit jeweils ca. 50qm wurde errichtet. Zudem stehen drei Klassenzimmer für die Hausaufgabenbetreuung, eine Küche, die Turnhalle der Grundschule und ein Außengelände zur Verfügung. Unsere Einrichtung bietet für 60 Kinder Platz.

Betreuungsformen
• Verlässliche Grundschule von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr und von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
• Nachmittagsbetreuung von ca. 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Offene Ganztagesbetreuung von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr und von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kontakt
„Söllikids“
Neumühlerstr. 13
77694 Kehl
Alexandra Slager
Telefon: 07851-9569238
E-Mail: schuki.soelling@caritas-offenburg.de

Bild 1
Bild 2